Momo_Alcott_6

Sommer, Sonne, Strand! Genau das hätten wir jetzt gern. Doch auch wenn wir dieses Jahr den Urlaub wegen Unistress erstmal etwas hinaus schieben müssen, sind wir bereits jetzt bestens dafür gerüstet. Nach langem Suchen haben wir nun endlich die optimale Outdoor-Hundedecke* für Momo bei Alcott Adventures gefunden. Und warum die Stranddecke nur für den Urlaub nutzen, wenn sie sich auch hervorragend für den Alltag eignet. Wir haben fleißig getestet und berichten euch hier von unseren Eindrücken.

Flauschig, kuschlig und bequem sind die Kriterien, die Momo wohl aufstellt, wenn es darum geht, ob eine neue Decke angenommen oder verschmäht wird. Die Stranddecke von Alcott bringt genau das alles mit, denn sie wird ab dem ersten Moment innig geliebt. Während die Oberseite aus einem sehr weichen anschmiegsamen Frotte-Stoff besteht, der die Bezeichung flauschig wirklich mehr als verdient hat, ist die Unterseite wasser- & schmutzabweisend. Also der optimale Outdoor-Begleiter mit Hund.

Momo_Alcott_10 2

Schnell zusammengefaltet lässt sich die Decke, dank einiger kleiner Riemen, Klettverschlüsse und Tragegurte ganz einfach als Tasche zusammenfalten und so tragen. Über die Schulter geworfen und los gehts.

In unserem Test haben wir die Decke mit auf eine noch etwas nasse Wiese genommen und können auch nach mehrstündiger Benutzung bestätigen – absolut wasserdicht! Die Feuchtigkeit vom Boden wird nicht aufgenommen und somit Nässe und Schmutz die kalte Schulter gezeigt. Sollte die Decke dann doch mal dreckig werden (es soll ja Hunde geben, die nach einem ausgiebigen Bad im See oder Fluss meinen sich auf der Decke trocken wälzen zu müssen..), ist das auch kein Problem. Denn die Hundedecke ist maschinenwaschbar und sieht danach gleich wieder aus wie neu.

Größentechnisch ist sie für uns optimal. Momo hat dort sogar noch reichlich Platz wenn wir zu dritt auf der Decke sitzen. Aber auch für größere Hunde bietet sie sicher ausreichend Fläche zum kuscheln oder relaxen. Zusammengefaltet wirkt die Stranddecke klein und handlich, und lässt sich dadurch problemlos überall mit hinnehmen und ist gleich unter den Arm gepackt.

Momo_Alcott_13 2

Passend zur blauen Wohlfühldecke gab es für Momo ein farblich abgestimmtes Abenteuer Halsband* von Alcott Adventures. Denn wer ist mehr Abenteuer als diese kleine aufgeweckte Fellnase?

Doch wer uns kennt, kennt auch unsere verzweifelte Suche nach schönen, robusten und alltagstauglichen Halsbändern für einen Minihund wie Momo. In 95% der Fälle beginnt die tolle Auswahl nämlich erst ab einem größeren Halsumfang und unsere Alternativen beschränken sich gefühlt auf kleine dünne Welpen- oder Katzenhalsbänder. Oftmals sind diese dann so schmal, dass sie Momo am Hals einschneiden würden, sobald sie nur minimal zieht. Und auch wenn wir das Glück haben, dass sowas aufgrund von guter Erziehung eigentlich nicht vorkommt, gibt es sogar bei uns mal den Moment in dem sowas passieren kann.

Alcott hat hierfür, mit einer neoprengepolsterten Innenseite für uns die optimale Lösung gefunden. Absolut bequem, überhaupt nicht auftragend und mit einer Breite von 1,6cm (Größe S) wie für Momo gemacht. Zudem bestens geeignet fürs Planschen im Wasser. Die knallig blaue Nylon-Außenseite des Halsbandes macht richtig Lust auf Sommer und steht wie ich finde Momo äußerst gut. Zusätzlich sorgen reflektierende Streifen auch in der Nacht für Sicherheit.

Momo_Alcott_8

Unser Fazit lautet: Absolute Kaufempfehlung!

Wir haben die Decke und das Halsband mit ihrem maritimen Look bereits jetzt ins Herz geschlossen und möchten sie in unserem Alltag nicht mehr missen. Getreu dem Motto von Alcott „ein bisschen mehr Spaß und Abenteuer ins Leben von Hunden und ihren Besitzern zu bringen“ sind wir nun ideal ausgerüstet für den aktiven erlebniseichen Hundealltag!

Momo_Alcott_2

Wer jetzt genauso begeistert ist wie wir und auf der Suche nach passenden Outdoor Hundeprodukten ist, sollte auf jeden Fall auf der Website oder Facebookpage von Alcott Adventures vorbei schauen. Dort könnt ihr euch neben Anregungen und Informationen gleich selbst einen Eindruck über alles verschaffen.

 

*Testprodukte die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden //

Advertisements